Seite 1 von 1

Ulzibat-Methode ==► Voruntersuchung in Baden-Württemberg

BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 12:19
von Rudi
...........
Hallo zusammen,

gestern hat Thilo an die Mitglieder unserer Interessengemeinschaft in Baden-Württemberg eine Rundmail versandt. Thilo lädt darin die HSP'ler ein, an der Voruntersuchung zur Ulzibat-Methode teilzunehmen. Ich füge die Mail unten an. Natürlich können auch HSP'ler aus anderen Bundesländern teilnehmen, für die die Anreise ins Schwabenland möglich ist.

Herzliche Grüße
Rudi
................................................



Hallo liebe Freunde der Interessengemeinschaft Ge(h)n mit HSP in Baden-Württemberg,

heute geht es um die Voruntersuchung zur Ulzibat Methode in Baden-Württemberg. Für jeden, der sich mit dieser Therapieform noch nicht befassen konnte, verweisen wir auf:


Meine Physiotherapiepraxis in der ich immer behandelt werde stellt einen Behandlungsraum am 03.05.2019 zur Verfügung. Die Physiotherapiepraxis befindet sich in Fellbach (nahe Stuttgart). Die Untersuchungen dauern für jeden etwa 30 Minuten. Ihr benötigt dafür eure Krankenkarte und eine Überweisung zur Orthopädie. Kosten entstehen euch bis auf die Anfahrt nicht.

Der große Vorteil dieses Vorschlags ist der, dass allen Teilnehmern die aufwändige und lange Anreise zur Klinik nach München erspart bleibt. Die Ergebnisse haben trotzdem die gleiche Aussagekraft. Sie vermitteln euch, ob ihr als Kandidaten für diese Methode in Frage kommt. Mit den gewonnenen Ergebnissen entscheidet ihr dann selbst, ob ihr die Ulzibat-Methode bei euch anwenden lassen wollt.

Derzeit haben wir schon 7 Zusagen, es fehlen noch wenige Zusagen bis wir die Mindestteilnehmerzahl von 10 erreicht haben.

Anmeldung bis Ende Februar über meine Email: tk@gehn-mit-hsp.de

Herzliche Grüße

Thilo




...........